Trauer Andreas Kuch <br><p style=11/11/2020

">

Eine Kerze anzünden

18+

1 Kommentar

  1. Liebe Tina,
    ich kann es immer noch nicht glauben, kann meine Bestürzung nicht in Worte fassen.
    Es tut mir so unendlich leid. Für Andi, weil er so gerne noch Zeit mit euch verbringen und Alexandras und Lukas’ Werdegänge erleben wollte. Für euch, weil er fehlt, es einfach zu früh dafür ist, euer Leben komplett neu geschrieben wird. Ich hoffe, ihr verliert nicht den Boden unter den Füßen und ihr findet die Kraft, euer neues Leben gemeinsam zu meistern und euch gegenseitig Halt und Stütze sein. Ihr teilt die Erinnerung an ihn, an gemeinsam Erlebtes, an schöne und auch schwere Momente.
    Ich danke Andi für die jahrzehntelange Freundschaft, er war immer eine treue Seele. Wir haben so einiges erlebt in jungen Jahren. Danke für die schönen Momente, die Erinnerungen daran, die Zeit mit euch.
    In aufrichtiger Anteilnahme
    Eure Andrea

Platz für Anteilnahmen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anteilnahme abschicken